Dr. med. Michael Käfer

Dr. med. Michael Käfer

Kontakt aufnehmen

Dr. med. Michael Käfer

Chefarzt der Fachklinik für Psychosomatische Medizin

Behandlungsschwerpunkte:

  • Integrative Psychotherapie
  • Gruppenpsychotherapie
  • Paartherapie
  • Familientherapie
  • Psychotherapiesupervision

MEDICLIN Bliestal Kliniken

Digitale Visitenkarte

Dr. med. Michael Käfer stellt sich und seine Abteilung vor.

Lebenslauf

Studium

  • 1990 - 1997

    Studium der Medizin in Homburg/Saar und Berlin

Klinischer Werdegang

  • 1998 - 2005

    Assistenzarzt Chirurgie und Unfallchirurgie am Klinikum Saarbrücken

  • 2005 - 2010

    Assistenzarzt Psychosomatik an der Caritasklinik St. Theresia in Saarbrücken

  • 2010 - 2013

    Oberarzt der Psychiatrischen Universitätsklinik in Homburg/Saar

  • 2013 - 2015

    leitender Oberarzt Psychosomatik des Knappschaftsklinikums Püttlingen

  • Seit 2015

    Chefarzt der Fachklinik für Psychosomatische Medizin an den MEDICLIN Bliestal Kliniken in Blieskastel

Qualifikationen

Facharzt

Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Zusatzbezeichnungen

Psychoanalytiker

Weitere Qualifikationen

Integrativer Psychotherapeut mit den Schwerpunkten Gruppen-, Paar- und Familientherapie

Dozent Fachbereich Klinische Psychologie an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken

Dozent und Supervisor des Universitären Weiterbildungsinstitutes für Psychotherapie Saarbrücken an der Universität des Saarlandes (WIPS)
Supervisor IFKV (Bad Dürkheim) und WIAP (Wiesbaden)

Weiterbildungsermächtigungen

FA Psychosomatische Medizin und Psychotherapie (neue WBO)

Dauer: 36 Monate
Ärztekammer des Saarlandes

ZW Sozialmedizin (neue WBO)

Dauer: 12 Monate
Ärztekammer des Saarlandes

Publikationen

Veröffentlichungsliste:

  • Sozialmedizin und berufliche Teilhabe. Ulf Kampczyk, Anja Schlösser, Ulrich Kessler, Kathrin Bernardy, Michael Käfer, Volker Köllner, Wolfgang Pfeiffer, Anne Henning, Roland Meyer-Zier, Diana Carolina Neue, Martina Schikora, Stephanie Christensen, Beate Martin, Samuel Elsner, Albert Diefenbacher, Michael Linden, Claudia Kramer, Daniela Vollhardt, Sandra Schauer, Beate Muschalla, Dezember 2019, Praxis Klinische Verhaltensmedizin und Rehabilitation
  • Sozialmedizinisches Outcome und Behandlungsbeurteilung von Patienten mit Fibromyalgiesyndrom nach einer psychosomatischen Rehabilitation. Ulrich Kessler, Anja Schlösser, Kathrin Bernardy, Michael Käfer, Volker Köllner, Dezember 2019, Praxis Klinische Verhaltensmedizin und Rehabilitation
  • Diagnosespektrum somatischer Komorbiditäten und psychische Belastung bei unterschiedlichen AVEM Mustern in der Psychosomatischen Rehabilitation. Christine Wittmann, Markus Reischl, Michael Käfer, Volker Köllner, März 2019, Deutscher Kongress für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Berlin 2019
  • Medizinisch-berufliche Rehabilitation in der Psychosomatik. Michael Käfer, Christine Wittmann, Sarah  Roß, Amanda Freiberg, Gabriele Lipka-Stöhr, Volker Köllner, Mar 2018, Ärztliche Psychotherapie
  • Veränderung von Arbeitsbezogenen Verhaltens- und Erlebensmustern in der Psychosomatischen Rehabilitation Christine Wittmann, Rebekka Neu, Michael Käfer, Volker Köllner, Februar 2019, Deutscher Kongress für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Berlin, 2018
  • Veränderung motorischer Gleichgewichtsfähigkeit im Verlauf einer stationären psychosomatischen Rehabilitationsmaßnahme. Elisabeth Johanna Grub, Georg Wydra, Michael Käfer, Volker Köllner2  MediClin Bliestal Kliniken, Fachklinik für Psychosomatische Medizin, Blieskastel, Dec 2017, Die Rehabilitation
  • Fibromyalgiesyndrom und Psychotherapie. Volker Köllner, Katerina Anagnostakou, Michael Käfer, Dec 2016, PiD – Psychotherapie im Dialog
  • What influence doe the implant have on the perioperative morbidity following internal fixation of proximal femur fracture? Analysis of dynamic hip screw and proximal femoral nailing. Michael Käfer, M. Palm, L. Zwank, B. Cakir, W. Puhl, W. Käfer, Januar 2015, Zeitschrift für Orthopädie
  • Welchen Einfluss hat das Implantat auf die perioperative Morbidität bei osteosynthetischer Versorgung pertrochantärer Femurfrakturen?: Analyse von dynamischer Hüftschraube und proximalem Femurnagel. Michael Käfer, Michael Palm, Leo Zwank, Wolfram Käfer, Jan 2005, Zeitschrift für Orthopädie
Mehr anzeigen

Fachgesellschaften

Mitgliedschaften

DGPM (Deutsche Gesellschaft für Psychosomatische Medizin und Ärztliche Psychotherapie), Mitglied im Beirat

Deutsche Psychoanalytische Gesellschaft - beantragt

Vorstand

Vorstand Landesverband Saarland der Deutschen Gesellschaft für Psychosomatische Medizin und Ärztliche Psychotherapie (DGPM) e.V.

Mit Klick / Tap können Sie die interaktiven Kartenfunktionen nutzen. Dafür gelten die Datenschutzerklärungen von Google