Prof. Dr. med. Stefan Rupp

Prof. Dr. med. Stefan Rupp

Kontakt aufnehmen

Prof. Dr. med. Stefan Rupp

Chefarzt der Fachklinik für Orthopädie und Rheumatologie

MEDICLIN Bliestal Kliniken

Qualifikationen

Facharzt

Facharzt für Orthopädie

Zusatzbezeichnungen

Rheumatologie
Physikalische Therapie
Sozialmedizin
Chirotherapie
Sportmedizin

Weiterbildungsermächtigungen

FA Orthopädie und Unfallchirurgie (neue WBO)

Dauer: 12 Monate
Ärztekammer des Saarlandes

ZW Sozialmedizin (neue WBO)

Dauer: 12 Monate
Ärztekammer des Saarlandes

ZW Physikalische Therapie und Balneologie (neue WBO)

Dauer: 12 Monate
Ärztekammer des Saarlandes

Lebenslauf

Studium

1979 - 1986
Humanmedizin an der Med. Fakultät der Universität des Saarlandes in Homburg/Saar

1986
Staatsexamen

1981 - 1983
Geschichte im Nebenfach

Wissenschaflicher/ klinischer Werdegang

1986
Approbation als Arzt

1986 - 1988
Assistent Chirurgische Klinik der RWTH Aachen, (Dir.: Prof. Dr. V. Schumpelick)

1988
Promotion zum Thema: „Motilität des Dünndarms der Ratte in der frühen Phase nach Laparotomie“

1988 - 1989
Assistent Chirurgische Abteilung, Caritaskrankenhaus Lebach, (CA Dr. E. Bonner/Prof. Dr. H. Seiler)

1989
Assistent Chirurgische Abteilung, Kreiskrankenhaus St.Ingbert, (CA Dr. M. Lindemann)

1989 - 1993
Orthopädische Universitätsklinik Homburg/Saar (Direktor der Klinik: bis 31.03.96 Prof. Dr. H. Mittelmeier; ab 01.04.96 Prof. Dr. D. Kohn)

1993
Facharzt für Orthopädie
Funktionsoberarzt

1994
Oberarzt
Wellington Orthopedics and Sports Medicine Center/Christ Hospital, Cincinnati/USA (E.Miller, MD) und Steadman Hawkins Clinic, Vail/USA (R.Staedman, MD, R.Hawkins, MD)

1995
Geschäftsführender Landesarzt für Körperbehinderte im Saarland, (bis 30.04.2000)

1996
Habilitation: Thema der Habilitationsschrift: „Biomechanische Grundlagen der akzelerierten Rehabilitation nach Ersatzplastik des vorderen Kreuzbandes“

2000
Geschäftsführender Oberarzt und Vertreter des Klinikdirektors
Wilhelm Roux Preis 2000 der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Traumatologie für: Adam F., Rupp S., Steimer O., Pape D., Kohn D.: Migrationsverhalten und Steifigkeit der BPTB-Sehnenfixation bei submaximaler zyklischer Belastung-eine experimentelle RSA-Studie.

2001
Ernennung zum Professor

2002
Chefarzt Orthopädie-Traumatologie II, Klinikum Karlsbad-Langensteinbach

2005
Chefarzt der Fachklinik für Orthopädie und Rheumatologie, Blieskastel

Publikationen

Originalarbeiten

  1. Hess T., Rupp S., Hopf T., Gleitz M., Liebel J.: Lateral tibial avulsion fracture and disruption of the anterior cruciate ligament: a clinical study of their incidence and correlation. Clin Orthop 303, 193-197, 1994

  2. Rupp S., Tempelhof S., Fritsch E.: Ultrasound of achilles tendon after surgery for rupture - morphology and function. Br J Radiology 68, 454-458, 1995.

  3. Rupp S., Tempelhof S.: Arthroscopic surgery of the elbow - clinical benefits and hazards. Clin Orthop 313, 140-145, 1995.

  4. Rupp S., Berninger K., Hopf T.: Shoulder problems in high level swimmers - impingement, anterior instability, muscular imbalance? Int J Sports Med, 16, 557-562, 1995.

  5. Fritsch E., Rupp S., Kaltenkirchen N.: Does vacuum-mixing improve the fatigue-properties of high-viscosity-PMMA-bone-cement? - a comparison between two different evacuation methods. Arch Orthop Trauma Surg 115, 131-135, 1996.

  6. Fritsch E., Heisel J., Rupp S.: The failed back surgery syndrome. Reasons, intraoperative findings, and long term results: A report of 182 operative treatments.

  7. Spine 21, 626-633, 1996.

  8. Rupp S., Krauß P., Fritsch E.: Fixation strength of a biodegradable interference screw and a press-fit technique in anterior cruciate ligament reconstruction with a BPTB-graft. Arthroscopy 13, 61-65, 1997

  9. Hess T., Kramann B., Schmitt E., Rupp S.: Use of preoperative vascular embolisation in spinal metastasis resection. Arch Orthop Trauma Surg 116, 279-282, 1997.

  10. Rupp S., Seil R., Krauß P., Kohn D.: Cortical versus cancellous interference fixation for bone-patellar tendon-bone grafts. Arthroscopy 14, 484-488, 1998

  11. Rupp S., Seil R., Kohn D.: Preoperative ultrasonographic mapping of calcium deposits facilitates localization during arthroscopic surgery for calcifying tendinitis. Arthroscopy 14, 540-542, 1998

  12. Seil R., Rupp S., Tempelhof S., Kohn D.: Handball injuries - a one year prospective study in 16 men`s senior teams. Am J Sports Med 26, 815-819, 1998

  13. Seil R., Rupp S., Krauß P., Benz A., Kohn D.: Comparison of initial fixation strength between biodegradable interference screws, metallic interference screws and a pres-fit fixation technique for BPTB-grafts under cyclic submaximal and maximal loads. Am J Sports Med 26, 681-687, 1998

  14. Rupp S., Seil R., Schneider A., Kohn D.: Initial fixation strength of three different types of biodegradable interference screws. J Biomed Mat Res (Applied Biomaterials) 48, 70-74, 1999

  15. Rupp S., Hopf T., Hess T., Seil R., Kohn D.: Resulting tensile forces in the human BPTB-graft - Direct force measurement in vitro. Arthroscopy  15, 179-184, 1999

  16. Seil R., Rupp S., Jochum P., Kohn D.:Prevalence of asymptomatic popliteal cysts in children. Arch Orthop Trauma Surg 119, 73-75, 1999

  17. Tempelhof S., Rupp S., Seil R.: Age related prevalence of rotator cuff tears in asymptomatic shoulders. J Shoulder Elbow Surg 8, 296-299, 1999

  18. Hammer D, Rupp S., Enßlin S., Kohn D, Seil R.: Extracorporal shock wave therapy (ESWT) in patients with tennis elbow and painful heel. Arch Orthop Trauma Surg 120, 304-307, 2000

  19. Seil R., Müller B., T.Georg,  Kohn D., Rupp S.: Reliability and interobserver variability in radiological patella height ratios. Knee Surg Sports Traumatol Arthroscopy 8: 231-236; 2000

  20. Seil R., Rupp S.,  Kohn D.: Cyclic testing of meniscus sutures. Arthroscopy 16, 505-510, 2000

  21. Rupp S., Seil R. , Kohn D. , Müller B.: Influence of avascularity on tensile strength and viscoelastic properties of human bone-patellar tendon –bone grafts. J Bone Joint Surg 82-B: 1059-1064, 2000

  22. Rupp S., Müller B., Seil R.: Secondary loss of knee stability after ACL reconstruction with a BPTB-graft. Knee Surg Sports Traumatol Arthroscopy 9: 72-76, 2001

  23. Gödde S, Rupp S., Kohn D.: Stress fracture after Fulkerson osteotomy. J Bone Joint Surg 83-B: 832-833

  24. Pape D., Seil R., Adam F., Gödde S., Georg T., Rupp S., Kohn D. : Blood loss in anterior cruciate ligament reconstruction with and without intercondylar notchplasty: does it affect the clinical outcome? Arch Orthop Trauma Surg 121, 574-577, 2001

  25. Rupp S., Seil R.,  Jochum P., Kohn D.: Popliteal cysts in adults – prevalence, associated intraarticular pathology and results after arthroscopic treatment. Am J Sports Med 30, 112-115, 2002

  26. Rupp S., Georg T., Gauß C., Seil R., Kohn D.: Fatigue testing of suture anchors. Am J Sports Med 30, 239-247, 2002

  27. Pape D, Duchow J, Rupp S, Seil R, Kohn D.: Partial release of the superficial medial collateral ligament for open-wedge high tibial osteotomy. A human cadaver study evaluating medial joint opening by stress radiography. Knee Surg Sports Traumatol Arthrosc. 2006 14(2):141-8.
  28. Adam F, Pape D, Schiel K, Steimer O, Kohn D, Rupp S.: Biomechanical properties of patellar and hamstring graft tibial fixation techniques in anterior cruciate ligament reconstruction: experimental study with roentgen stereometric analysis. Am J Sports Med. 2004 32(1):71-8.
  29. Seil R, Rupp S, Jurecka C, Georg T, Kohn D.: [Biodegradable meniscus fixations: a comparative biomechanical study], Rev Chir Orthop Reparatrice Appar Mot. 2003 Feb;89(1):35-43.
  30. Seil R, Litzenburger H, Kohn D, Rupp S.: Arthroscopic treatment of chronically painful calcifying tendinitis of the supraspinatus tendon. Arthroscopy. 2006 May;22(5):521-7.
  31. Schroth H.J., Garth H., Rupp S., Steinsträßer A.: Wirkung von Metamizol auf die Harnwegs-Motilität - Eine quantitative Analyse der Ausscheidungsphase der Nierensequenzszintigrafie. Fortschr Med 104: 378-382, 1986.

  32. Schroth H.J., Garth H., Rupp S., Oberhausen E.: Wirkung von Metamizol auf die Kontraktilität der Gallenblase. Fortschr Med 105: 136-138, 1987.

  33. Rupp S., Hildebrandt U., Feifel G., Klein A.: MMC und Propulsion in der frühen postoperativen Phase bei Ratten. Langenbecks Archiv für Chirurgie, Suppl.1987: 99-102, 1987.

  34. Rupp S., Schroth H.J., Hildebrandt U., Feifel G.: Einfluß von Metamizol auf Magenentleerung und Dünndarmtransit bei der Ratte. Arzneimittelforschung/Drug Research 37, 1051-1053, 1987.

  35. Rupp S., Tempelhof S.: Die verspätete Versorgung der Achillessehnenruptur -Langzeitergebnisse im Vergleich zur frühzeitigen Operation. Akt Traumatol 24, 269-273, 1994.

  36. Rupp S., Lanta P., Schulz H.: Funktionsorthesen bei Insuffizienz des vorderen Kreuzbandes - Biomechanische Vergleichsuntersuchung in vivo und am Modell.

  37. Sportverletzung Sportschaden 8, 128-133, 1994.

  38. Rupp S., Lanta P., Schulz H.: Rehabilitationsorthesen nach Ersatzplastik des vorderen Kreuzbandes - Biomechanische Vergleichsuntersuchung in vivo und am Modell. Akt Traumatol 25, 20-25, 1995.

  39. Rupp S., Kaltenkirchen N., Hopf T.: Arthrofibrose als Komplikation der Ersatzplastik des vorderen Kreuzbandes - Inzidenz, Ursachen, Therapie. Akt Traumatol 24, 274-278, 1994.

  40. Rupp S., Kuppig R.: Muskeldehnbarkeit und Verletzungshäufigkeit im Fußballsport - Prospektive Untersuchung über eine Saison. Deutsche Zeitschrift für Sportmedizin 46, 127-132, 1995.

  41. Rupp S., Lanta P., Schulz H.: Begrenzung der vorderen Schublade des Kniegelenks durch Rehabilitationsorthesen - Vergleich MVP-Orthese vs. Donjoy-Gold-Point-Orthese. Unfallchirurg 98, 474-477, 1995.

  42. Rupp S., Kaltenkirchen N., Hopf T., Gleitz M.: Klinische Relevanz von Bohrkanalposition und Interferenzschraubenlage nach Ersatzplastik des vorderen Kreuzbandes mit Ligamentum-patellae-Transplantat. Unfallchirurg 98, 650-654, 1995.

  43. Rupp S., Seil R., Tempelhof S.: Die Arthroskopie des Oberen Sprunggelenks- Indikationen-Ergebnisse- Komplikationen. Akt Traumatol 26, 62-66, 1996

  44. Rupp S., Tempelhof S., Hopf T.: Einfluß des Faktors Avaskularität auf Mechanik und Histologie des Ligamentum-patellae-Transplantates zur VKB-Plastik. Hefte zur Unfallheilkunde 257, 332-337, 1996.

  45. Kaltenkirchen N., Fritsch E., Rupp S., Krauß P.: Mechanische Eigenschaften niedrigvisköser Knochenzemente - verbesserbar durch Evakuierung. Unfallchirurg 99, 492-497, 1996

  46. Hopf T., Gleitz M., Rupp S., Müller B.: Kreuzbandverletzung mit Kniegelenkerguß - weshalb ist das Lachman-Zeichen nicht auslösbar? Z Orthop 134, 418-421, 1996

  47. Seil R., Rupp S., Tempelhof S., Kohn D.: Verletzungen im Hallenhandballsport. Eine vergleichende retrospektive Studie zwischen Regional- und Oberligamannschaften. Sportverletzung-Sportschaden, 11, 58-62, 1997

  48. Kohn D., Rupp S.: Schulterarthrodese bei Deltoideuslähmung. Orthopäde 26, 630-633, 1997.

  49. Rupp S., Seil R., Kohn D.: Über die Bedeutung der Halobildung der Langen Bizepssehne in der Sonografie der Schulter. Z Orthop 137, 7-9, 1999

  50. Seil R , Rupp S., Enßlin S., Gebhardt T., Kohn D.: Extrakorporelle Stoßwellentherapie bei Tendinosis calcarea der Rotatorenmanschette: Vergleich verschiedenenr Behandlungsprotokolle. Z Orthop 137, 310-315, 1999

  51. Müller B. Rupp S., Seil R., Kohn D.: Entnahmestellenmorbidität nach VKB-Ersatzplastik mit dem Ligamentum-patellae-Transplantat. nfallchirurg 103, 662-667, 2000

  52. Seil R , Rupp S., Jureka C, Rein M., Kohn D.: Der Einfluß verschiedener Nahtstärken auf das Verhalten von Meniskusnähten unter zyklischer Belastung. Unfallchirurg 104, 392-398, 2001

  53. Rupp S., Jochum P., Seil R.: Langfristige Ergebnisse nach Exstirpation einer Poplitealzyste. Unfallchirurg 104, 847-851, 2001

  54. Rupp S., Rehm S., Tempelhof S., Seil R.: Mittelfristige Ergebnisse nach arthroskopischer subakromialer Dekompression (ASD) unter besonderer Berücksichtigung laufender Rentenantragsverfahren. Unfallchirurg 104, 961-964, 2001

  55. Adam F., Pape D., Steimer O., Kohn D., Rupp S.: Biomechanische Eigenschaften der Interferenzverschraubung beim Ersatz des vorderen Kreuzbandes mit Patellar- und Hamstringtransplantaten. Orthopäde 30, 649-657, 2001

  56. Pape D, Adam F, Rupp S, Seil R, Kohn D.: [Stability, bone healing and loss of correction after valgus realignment of the tibial head. A roentgen stereometry analysis], Orthopade. 2004 33(2):208-17.
  57. Fass J., Bares R., Rupp S., Schumpelick V., Büll U.: Nuklearmedizinische Funktionsanalyse der intestinalen Motilität nach Gastrektomie. Biomed. Tech. 32, 85-86, 1987.

  58. Rupp S., Hildebrandt U., Fass J., Feifel G., Schumpelick V.: Postoperative elektromyographische Aktivitätsmuster am Dünndarm der Ratte. Biomed. Tech. 32, 87-88, 1987.

  59. Rupp S., Hess T., Hopf T., Gleitz M.: Die konservative Therapie bei "akuter Schultersteife". Orthop Praxis 27, 771-773, 1991.

  60. Rupp S., Gleitz M., Hess T., Hopf T.: Ist die primäre Rekonstruktion des vorderen Kreuzbandes durch Reinsertion oder Naht noch zeitgemäß? Orthop Praxis 28, 628-630, 1992.

  61. Gleitz M., Rupp S., Hess T., Hopf T.: Einfluß des Reflextrainings auf die Stabilisierung chronisch instabiler Sprunggelenke. Orthop Praxis 28: 498-501, 1992.

  62. Hopf T., Rupp S., Friedel P.: Vergleichende Untersuchung sonografischer und intraoperativer Befunde bei Verletzungen der Rotatorenmanschette. Orthop Praxis 28, 546-549, 1992.

  63. Rupp S., Hopf T., Gleitz M., Hess T.: Beanspruchung des vorderen Kreuzband-Transplantates durch die postoperative Kniemobilisation. Orthop Praxis 28, 337-340, 1992.

  64. Hopf T., Rupp S., Hess T., Gleitz M.: Die Sonografie als Entscheidungskriterium zum konservativen und operativen Vorgehen am Schultergelenk. Orthop Praxis 29, 403-407, 1993.

  65. Müller B, Rupp S, Kohn D, Seil R. : Sportfähigkeit nach arthroskopisch assistierter vorderer Kreuzbandplastik mit dem mittleren Drittel der Patellarsehne. Arthroskopie 13, 298-301, 2000

  66. Rupp S., Kohn D.: Das besondere Instrument: Der Knee-Balancer. Operative Orthopädie und Traumatologie 12, 256-260, 2000

  67. Rupp S., Seil R., Müller B., Kohn D.: Komplikationen nach arthroskopischer subakromialer Dekompression (ASD), Arthroskopie 13, 246-248, 2000

  68. Gödde S., Rupp S., Kohn D.: BPTB-Transplantat-Armierungskanäle und Stabilität der Knochenblöcke. Arthroskopie 13, 311-313, 2000

  69. Seil R., Rupp S., Jurecka C., Rein R., Kohn D.: Biomechanik der meniskuspfeile unter zyklischer und maximaler Belastung im Vergleich zu konventionellen Nahttechniken. Arthroskopie 13, 323-327, 2000

Fallberichte

  1. Rupp S., Seil R., Kohn D.: Surgical reconstruction of a stress fracture of the acromion after arthroscopic subacromial decompression in an elite tennis player. Arthroscopy 14, 106-108, 1998

  2. Seil R., Rupp S., Kohn D.: Popliteal cyst accompanied by an intraarticular cartilage lesion in a child. Arch Orthop Trauma Surg 119, 476-477, 1999

  3. Seil R., Rupp S., Dienst M., Müller B., Bonkhoff H., Kohn D.: Chondral lesions after arthroscopic meniscus repair using meniscus arrows.Arthroscopy 16, E16, 2000

  4. Rupp S., Fritsch E.: Pseudoimpingementsyndrom durch Einklemmung des proximalen Bizepssehnenstumpfes zwischen Glenoid und Humeruskopf nach Ruptur der langen Bizepssehne. Arthroskopie 8, 126-127, 1995.

Übersichten

  1. Rupp S., Hopf T., Gleitz M., Hess T.: Biomechanische Grundlagen der Nachbehandlung der Ersatzplastik des vorderen Kreuzbandes. Unfallchirurgie 6, 303-310, 1994.

  2. Rupp S., Fritsch E.: Das subacromiale Impingement - Begriffsbestimmung, Diagnose, Therapie. Fortschr Med 113, 223-226, 1995.

  3. Rupp S., Kohn D.: Die Meniskusläsion. Med Welt 49, 296-302, 1998

  4. Rupp S., Seil R., Müller B., Kohn D.: Biomechanische Grundlagen der Rehabilitation nach VKB-Ersatzplastik. Dt Zeitschr Sportmed 49 Sonderheft 1, 221-225, 1998

  5. Kohn D., Rupp S.: Alloarthroplastik des Kniegelenkes. Orthopäde 28, 975-995, 1999

  6. Kohn D, Rupp S: Probleme und Komplikationen beim Einbau kondylärer Knieendoprothesen. Orthopäde 29, 697-707, 2000

  7. Kohn D, Rupp S: Strategien zu Revisionseingriffen bei fehlgeschlagener vorderer Kreuzbandrekonstruktion. Chirurg 71, 1055-1065, 2000

  8. Rupp S., Seil R., Kohn D. : Tendinosis calcarea der Rotatorenmanschette. Orthopäde 29, 852-867, 2000

  9. Seil R., Rupp S., Pape D., Dienst M., Kohn D. : Operative Zugänge zur Therapie der osteochondralen Läsion des Talus. Orthopäde 30, 47-52, 2001

  10. Seil R., Rupp S., Kohn D. : Technik und Biomechanik der Meniskusrekonstruktion

  11. Arthroskopie 14, 254-266, 2001

  12. Rupp S., Seil R., Kohn D.: Ergebnisse nach Meniskusnaht – Literaturübersicht. Arthroskopie 14, 267-275, 2001

  13. Rittmeister M. Rupp S.: Arthroskopie des Ellenbogengelenkes. Orthopäde 32, 699-703, 2003

  14. Kohn D., Schneider G., Rupp S.: Klinische und bildgebende Diagnostik des vorderen Kreuzbandes. Orthopäde 31, 719-730, 2002

  15. Rupp S, Seil R, Kohn D: Meniskusläsionen. Orthopäde 31, 812-828, 2002

  16. Rupp S., Seil R., Kohn D.: VKB-Ersatzpastik mit dem Lig patellae. Orthopäde 31, 751-757, 2002

  17. Pape D, Seil R, Adam F, Rupp S, Kohn D, Lobenhoffer P.: [Imaging and preoperative planning of osteotomy of tibial head osteotomy], Orthopade. 2004 33(2):122-34.
  18. Fritsch E., Rupp S.: Schulterinstabilität - Klassifikation, Diagnostik, Therapie

  19. Saarl. Ärzteblatt 47, 223-235, 1994.

  20. Rupp S.: Nachbehandlung der Ersatzplastik des vorderen Kreuzbandes- Biomechanische Eigenschaften und postoperative Beansspruchung des Transplantats. Klinik Magazin 12, 47-50, 1996; Sonderausgabe "Kniebandverletzungen - Therapie und Nachbehandlung"

  21. Rupp S., Kohn D.: Forschungsergebnisse zur Therapie der Ruptur des vorderen Kreuzbandes. Magazin Forschung Universität des Saarlandes 2/97, 30-36, 1997

  22. Rupp S., Seil R., Gebhardt T., Kohn D.: Die extrakorporale Stoßwellentherapie (ESWT) am Bewegungsapparat. Saarländisches Ärzteblatt 51, 18-23, 1998.

  23. Rupp S., Kohn D.: Die Ruptur des vorderen Kreuzbandes. Saarländisches Ärzteblatt

Mitarbeit an wissenschaftlicher Zeitschriften

  • Herausgeber und Schriftleiter: Arthroskopie

  • Editorial Board: Archives of Orthopaedic and Trauma Surgery

  • Gastherausgeber: Der Orthopäde: Themenheft „Orthopädie der Schulter“ (Bd 29 Heft 10;  2000); Arthroskopie: Themenheft „Meniskusrefixation“ (Bd 14 Heft 4, 2001); Der Orthopäde: Themenheft „Vorderes Kreuzband“ (Bd 15 Heft, 2002); Der Orthopäde: Themenheft „Kniegelenknahe Umstellungsosteotomien

Fachgesellschaften

Mitgliedschaft

  • Vorstandsmitglied der Deutschsprachigen Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie (AGA) seit 9.10.99
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC)
  • Vereinigung Süddeutscher Orthopäden
  • Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie (AGA)
  • Deutsche Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie (DVSE)
  • European Society for Surgery of the Shoulder and the Elbow (SECEC-ESSSE)
  • European Society of Sports Traumatology, Knee Surgery and Arthroscopy (ESSKA)
  • Interdisziplinäre Gesellschaft für Orthopädische Schmerztherapie (IGOST)
  • Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur
Mit Klick / Tap können Sie die interaktiven Kartenfunktionen nutzen. Dafür gelten die Datenschutzerklärungen von Google